Lisa Ehrensperger

Dipl. Architektin ETH / BSA

Geboren 1960 in Schaffhausen
Schulen und Matura Typ A in Schaffhausen
Architekturstudium an der ETH Lausanne und an der ETH Zürich 
1988 Diplom bei Professor Alexander Henz

Arbeitsaufenthalte
Einjähriger Studienaufenthalt in London 1981 (proficiency)
Arbeitsaufenthalt im Studio TKT Poznan, Polen 1985

Studienreisen
Ausserhalb Europas vor allem im Central- und Ostasiatischen Raum:
Russland, China, Thailand, Indien, Japan, Marokko

Praktische Tätigkeit
Projektleiterin bei Fritz Schwarz, Arch. BSA, Zürich 1988/89
Seit 1989 eigenes Architekturbüro in Partnerschaft mit Roland Frei

Frei & Ehrensperger Architekten BSA, Zürich

Jurien (link) / Expertentätigkeit
Über 60 Jurien im In- und Ausland

Mitglied Gestaltungsbeirat der Stadt Regensburg - D ab Juli 2021

Mitglied Baukollegium Stadt Zürich 2014 - 2018

Mitglied Stadtbildkommission Bern seit 2013

Mitglied Baukollegium Meilen seit 2008

Mitglied Gestaltungsbeirat Stadt Tübingen - D 2013 - 2017

Mitglied Fachgruppe Stadtgestaltung Winterthur 2010 - 2013

Präsidentin Verein pro Kongresshaus 2006 - 2016

Präsidentin Architekturforum Zürich 2000 - 2013

Stiftungsrätin Pensionskasse PTV, Ausschuss Immobilien seit 2013

Mitgliedschaften
BSA (Bund Schweizer Architekten)